Was bedeutet eigentlich Schaubrennerei? Ist eigentlich ganz einfach! Interessierte können hier hautnah miterleben, wie feine Edelbrände entstehen. Sie erfahren wie Aromen aus allerbestem Obst in die Brände eingebunden werden und selbstverständlich wird Ihnen der Brennvorgang ausführlich erklärt. Und Sie werden die verschiedenen Gerüche erlernen.

Im Regelfall dauert das Schaubrennen ca. 4 bis 4,5 Stunden. Sollte weniger Zeit zur Verfügung stehen, dann nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf. Wir stimmen uns gerne mit Ihnen ab und versprechen Ihnen, dass Sie nichts verpassen werden. Nach dem Schaubrennen haben Sie die Möglichkeit,  die feinen, aromatischen Edelbrände und Liköre aus unserem Hause zu verkosten.

Jederzeit nach rechtzeitiger Anmeldung! ... von August bis Oktober, wenn Sie ohnehin in der Gegend unterwegs sind: wir freuen uns auf Ihren Besuch! In der kleinen Reisegruppe mit Freunden, auf dem Vereins- oder Betriebsausflug ist ein Schaubrennen ein interessanter Programmpunkt. Bis zu 20 Personen können daran teilnehmen und für Reisebusse sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Nach Absprache versorgen wir Sie auch gerne mit einer regionaltypischen, deftigen Südtiroler Brettlmarende.

Gemütlich Probieren: Nicht nur nach dem Schaubrennen haben Sie die Möglichkeit, die hochprozentigen Produkte unter fachmännischer Anleitung zu verkosten. Selbstverständlich können Sie auch direkt einkaufen und als schöne Erinnerung oder als Präsent für Daheimgebliebene .
Kommen Sie vorbei und entdecken Sie die vielfältige Welt der Edelbrände und feinen Liköre!
„Nur reife, frische und gesunde Früchte dürfen schonend vergoren und mit großer Sorgfalt destilliert werden. Ebenso wichtig für ein gutes Gelingen ist unsere Brennanlage selbst. Durch die schonende Destillation auf kupfernen Wasserbadbrennerei gelangen die vielen Aromen ins Destillat (Schnaps). Daher lassen wir uns beim Brennen Zeit!

Wir sind Mitglied der Südtiroler Hofbrenner:

Schaubrennerei Spitalerhof

Grüner Veltliner Muga Selection
Hofladen